11. asp-Nachwuchstagung

Im Vorfeld der 39. asp-Tagung findet vom 15. bis 17. Mai 2007 der 11. asp-Nachwuchsworkshop für den wissenschaftlichen Nachwuchs statt. Diese Tagung richtet sich an Diplomanden, Doktoranden und Habilitanden aus der Sportpsychologie und benachbarten Disziplinen.

Das zentrale Motto des Workshops lautet "Linking the knowledge". Im Mittelpunkt steht der Wissensaustausch mit erfahrenen Experten aus der Sportpsychologie. Diese geben in kurzen Hauptvorträgen einen Überblick über verschiedene Forschungsfelder in der Sportpsychologie/-wissenschaft.
Anschließend haben die Teilnehmer in von den Experten betreuten Arbeitskreisen Gelegenheit, ihre aktuelle Forschungsarbeit in einem kurzen Vortrag vorzustellen. Dies soll sowohl den Austausch von Expertise als auch Anregungen für die weitere Bearbeitung ermöglichen. Dabei sollten die Themen der Forschungsmethodik und der Versuchsplanung im Vordergrund stehen.

Expertenteam

PD Dr. Ralf Brand (Stuttgart)
"Forschungsprogramme: Hilfen für die praktische wissenschaftliche Arbeit?!"

Prof. Dr. Markus Bühner und Dr. Matthias Ziegler (beide LMU München)
"Messwiederholungsdesigns mit SPSS - praktische Übung"

Prof. Dr. Martin Lames (Augsburg)
"Forschungsstrategien zur Unterstützung der sportlichen Praxis"

Da PD Dr. Dirk Büsch leider absagen musste, übernehmen Prof. Dr. Markus Bühner und Dr. Matthias Ziegler (beide LMU München) den SPSS Workshop. Beide werden allerdings nicht als Tutoren zur Verfügung stehen.

Teilnehmerzahl

Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen begrenzt. Die Anmeldungen werden nach Eingang der Anmeldegebühr berücksichtigt.

Anmeldung

Zur Anmeldung zum 11.asp-Nachwuchsworkshop senden Sie bitte per email jeweils als Attachment
1. das vollständig ausfgefüllte Anmeldeformular (PDF oder doc downloaden)
(Dateiname: Anmeldung_[Ihr Nachname].pdf/doc; Vorgang: bitte speichern Sie erst eine Kopie des leeren Formulars auf Ihrem Rechner; füllen Sie es dann aus, speichern die Daten und senden es dann als Attachment) sowie auch
2. die Zusammenfassung Ihrer Forschungsarbeit (Dateiname: Forschung_[Ihr Nachname].doc) an: info@asp2007.de
Deadline für die Anmeldung zum Nachwuchsworkshop ist der 30. März 2007.

Teilnahmegebühr

Die Teilnahmegebühr für den Nachwuchsworkshop beträgt 40,- EUR. Bitte überweisen Sie die Teilnahmegebühr auf das in der PDF-Datei Informationen genannte Konto.

Wichtig!

1. Die Anmeldung tritt erst mit Eingang der Teilnahmegebühr in Kraft!
2. Bei anschließender Teilnahme an der 39. asp-Jahrestagung muss eine gesonderte Anmeldung online über die asp-Homepage erfolgen!

Übernachtungsmöglichkeiten

1. Übernachtungsmöglichkeit in einer der Sporthallen der Fakultät für Sportwissenschaft zum Preis von 2,- EUR pro Schlafplatz/Nacht. Mitzubringen sind Isomatte o.ä. und Schlafsack. Für ein kostengünstiges Frühstück vor Ort wird gesorgt werden.

2. Unter Umständen besteht die Möglichkeit, zum Preis von 20,- EUR (Bett in einem Doppelzimmer, mit Halbpension) im „Haus der Athleten“ des Olympiastützpunktes München zu übernachten. (Die Übernachtungskosten sind im Wohnheim vor Ort zu entrichten. Anschrift: Milbertshofener Platz 10, 80809 München) Leider kann hierfür noch nicht fest reserviert werden, da die Belegung des Hauses erst im Februar 2007 endgültig geplant werden kann. Sie können aber Ihr verbindliches Interesse an dieser Übernachtungsmöglichkeit auf dem Anmeldeformular angeben. Sobald die Belegung im „Haus der Athleten“ feststeht, werden Sie dann von uns Ende Februar informiert, ob Sie dort übernachten können. Falls Sie einen „Übernachtungspartner“ (gleichen Geschlechts!) haben, tragen Sie dessen Namen bitte auf dem Anmeldeformular mit ein! Falls Sie noch jemanden suchen sollten, der sich mit Ihnen ein Doppelzimmer teilen möchte, geben Sie das bitte auf dem Anmeldeformular an. Wir werden dann die email-Adressen derjenigen Interessenten, die eine(n) Mitbewohner(in) suchen, per email in Umlauf geben.

Bitte kreuzen Sie auf dem Anmeldeformular auch den Zeitraum an, d.h. ob Sie nur für den Nachwuchsworkshop bleiben oder auch noch zur asp-Jahrestagung!

Ansprechpartnerin

Sollten Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an:
Dipl.-Psych. Denise Waldenmayer
Lehrstuhl für Sportpsychologie, Connollystr. 32, 80809 München
Tel: +49 - (0)89 289 24786; Fax: +49 - (0)89 289 24555; email: waldenmayer@sp.tum.de oder an: info@asp2007.de
Aktuelles:
 
14. Mai 2007
Veranstaltungsort
Technische Universität München
Fakultät für Sportwissenschaft (ZHS)
Connollystr. 32, 80809 München
(im Olympiapark München)

Anmeldung am Tagungsort
Am Donnerstag, den 17. Mai, ab 12 Uhr am Informationsstand im Foyer der Aula der Fakultät für Sportwissenschaft anmelden. Sie erhalten dort Ihre Tagungsunterlagen, den Abstractband sowie weitere Informationen rund um die Tagung. Sie können die Information telefonisch erreichen unter: 089 289 24

Informationsstand
Die Information ist während der gesamten Tagung geöffnet. Die Zeiten richten sich nach der Dauer der wissenschaftlichen Veranstaltungen.

Namensschilder
Das Namensschild, welches Sie bei der Anmeldung erhalten, weist Sie als Teilnehmerin bzw. Teilnehmer der Tagung aus. Es stehen Ihnen hiermit alle wissenschaftlichen Veranstaltungen offen. Bitte tragen Sie dieses gut sichtbar. Bei Verlust wenden Sie sich bitte an die Information.

Öffentliche Verkehrsmittel
Falls Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur Tagung anreisen, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Sie sich überlegen, wie oft Sie diese evtl. während der Tagung noch nutzen werden. Es gibt verschiedene Tickets.

Pläne der Münchner Verkehrsgesellschaft mbH:

Tarif/Zonenplan Gesamtnetz (München und Umgebung)
Auf diesem Plan finden Sie eine detaillierte Beschreibung der unterschiedlichen Tickets und Preise.

Tarif/Zonenplan Innenraum München
 
25. April 2007
Tagungsprogramm online Das vorläufige Tagungsprogramm ist in der Übersicht verfügbar!
 Tagungsprogramm
 
22. März 2007
Überarbeitung Abstracts
Alle eingreichten Beiträge sind nun von zwei Gutachter/innen begutachtet worden. Ihre überarbeiteten Beiträge reichen Sie bitte bis
02. April
per email ein. Anschließend erhalten Sie eine Bestätigung über die Form der Präsentation Ihres Beitrags (Poster/ Vortrag).
 
01. März 2007
Begutachtung Abstracts Nach Ende der Frist zum Einreichen von Abstracts am 16.02. läuft seit dem 20.02. die Begutachtung durch jeweils zwei Gutachter/innen. Bis spätestens 20.03. erhalten Sie eine Rückmeldung über die Annahme Ihres Abstracts, ggf. verbunden mit Überarbeitungshinweisen. Die überarbeiteten Abstracts sind bis zum 02.04. neu einzureichen.
   
  Copyright 2006: Technische Universität München & Jens Broens